3 Tage Allgäu „leichte Hütten-Wanderung“ 2019-05-01T15:42:44+02:00

leichte Hütten-Wanderung
3 Tage Allgäu
für Einsteiger und Berg-Genießer

Unsere leichte Hütten-Wanderung im Allgäu ist für alle Wanderer, die keinen Leistungsdruck mögen.

Du wolltest schon immer mal von Hütte zu Hütte wandern und weißt nicht so recht, ob Du das kannst?

Du warst zwar schon oft in den Bergen unterwegs, aber zurzeit brauchst Du einfach Erholung. 
Ruhe und Weite der Berge statt vieler Höhenmeter und wandern bis die Sonne untergeht…?

In beiden Fällen bist Du hier richtig: Egal ob Du das Hüttenwandern ausprobieren möchtest, langsam (wieder)
einsteigen willst oder einfach eine Bergwanderung mit Genuss brauchst.

√  Die Wanderungen und ihre Voraussetzung

Wir sind 4-5 Stunden am Tag wandernd unterwegs. Die Wege verlangen normale Trittsicherheit.
Du brauchst weder klettern können noch schwindelfrei sein.

Entdecke mit uns, wie schön entspanntes Wandern und wie erholsam die Berge sein können. Wir haben Zeit für wohltuende Pausen und Picknick auf sonnen beschienenen Bergwiesen. Wer möchte, kommt mit auf
den Gipfel und kann die Weite der Bergwelt von oben betrachten.

Die Allgäuer Bergregion rund um Balderschwang scheint im Frühsommer zu explodieren: Würzige Bergkräuter, glasklare Luft und bunte Blumen verwöhnen die Sinne der Wanderer.

√  Rucksack packen – leicht gemacht

Was gehört wie in den Rucksack? Immer mehr Menschen „haben Rücken“. Viele trauen sich deshalb nicht, ihren Wunsch, einmal von Hütte zu Hütte zu wandern, wahr zu machen. Doch heutzutage muss niemand mehr 10 Kilo Gewicht für eine Hüttentour auf dem Rücken schleppen.

Damit Dein Rucksack für Deine leichte Hütten-Wanderung nicht zu schwer wird, bekommst Du mit der Anmeldung eine ausführliche Packliste von uns.

Zu Beginn der Wanderung, schauen wir uns dann mit Dir zusammen an, ob das Gewicht stimmt oder ob trotz Liste noch was raus darf.

√  Entspannung gewünscht?

Zu einer wanderauszeit gehört -wie immer- auch aktive Entspannung. Wer möchte, tut sich was Gutes und macht mit beim „Wander-Yoga“:
Kleine Dehn-und Kraft- Übungen speziell für Wanderer.
Wer dazu keine Lust hat, nutzt die Pausen auf seine Weise. (Wir wecken Dich auch gerne nach einem Wiesen-Nickerchen 😉

√  ideal für eine leichte Hütten-Wanderung:
urige Unterkünfte & regionales Essen

Wir wohnen in zwei sehr unterschiedlichen, doch typisch allgäuerischen Unterkünften:
Am ersten Abend kannst Du auf einer kleinen gemütlichen Berghütte bei Käsespätzle & Co den weiten Blick ins Tal genießen.

Bei der zweiten Unterkunft erwartet Dich ein fast 500 Jahre altes historisches Berggasthaus. Urtümlich, urtypisch und urgemütlich.
Das leckere Essen mit hausgemachten regionalen Köstlichkeiten setzt
dem Wandertag das Sahnehäubchen auf.
Zudem sind die Schlafzimmer (DZ mit Dusche und WC) so gemütlich eingerichtet, dass man das Wandern fast vergessen könnte…

………………………………………………………………………………………….

Für alle, die mehr über den Charakter der Unterkünfte lesen möchten, kommen hier die Wirtsleute zu Wort:

Unterkunft 1, Berghütte auf 1.428m: „Die Berghütte ist mittlerweile eine Oase mitten in der Bergwelt, alleine schon die Gaststube ist ein Besuch wert. Altes Kulturgut mit neuer Technik so zu verbinden,  dass nachhaltiges Denken und ökonomisches Handeln erhalten bleibt.
Klares Wasser kommt aus der eigenen Quelle, die Wärme wächst in Form von Holz in den Wäldern, den Strom liefert immer wieder die Sonne – aber halt nicht jeden Tag! Daher bitte ich um Verständnis, dass es kein tiefgekühltes Eis, keine Espressomaschine, keine Handy- oder gar EBike-Ladestationen und auch keine Zimmerbeleuchtung gibt.“

Unterkunft 2, Berggasthaus auf 900m: „Abschalten und Ausspannen – dafür brauchen wir keinen Wellness- Bereich. Wir verwöhnen unsere Gäste mit Ruhe, Gemütlichkeit und natürlichen Zutaten aus der Region. (Herzhaftes Fondue, edle Allgäuer Gams, selbstgemachte Spätzle und aufregende saisonale Gerichte) Und dazu unsere herrliche Sonnenterrasse mit spektakulärem Panoramablick auf die Gottesackerwände.“

Und… Bist Du dabei?

Leistungen & Preis 
Unterkunft2 Nächte: 1x Berghütte / 1x Berggasthof
Verpflegung1x ÜF (Hütte / Mehrbettzimmer)
1x ÜF (Berggasthof / DZ mit Dusche+ WC)
geführte
Wanderung
3 Tage von Hütte zu Hütte / mit zertifiziertem Wanderführer
eigene
Anreise
Problemlose Anreise per Bahn oder Auto.
Zielbahnhof Balderschwang ( über Sonthofen / Fischen)
Wir helfen gerne bei Ticket-Buchung und Fahrgemeinschafts-Wunsch
kleine
Gruppen
6 bis max. 10 Teilnehmer / innen
Komplett-Preis€ 325,–
Kleinstgruppen-
Luxus
bei Gruppen unter Mindestteilnehmerzahl
findet die Tour mit kleinem Aufpreis statt:
bei 4 TN: + € 45,– / bei 5 TN: + € 35,–