Dieses Manang Trekking in der Reise-Reihe „Nepal ohne 5.000er“ ist für Dich als„ganz normaler Wanderer“ genau das Richtige.
Wenn Du mit wanderauszeit in Nepal unterwegs bist, brauchst Du kein Bergprofi zu sein.
Du brauchst weder klettern können noch schwindelfrei sein.

„Nepal aufs Neue“
3 Wochen für Trekking-erfahrene Wanderer

Dieses 3wöchige Manang Trekking „Auf zur Göttin im Himalaya“ richtet sich an Wanderer mit mehrtägiger Wander-Erfahrung in Höhen über 2.000m. Du wanderst 14 Tage zwischen 1.200m und 3.600m.


Nach 2 Tagen Kathmandu startest Du auf 1.200m Dein Manang-Trekking durch das phantastisch abwechslungsreiche Marsyangdi-Tal. Du wanderst von Lodge zu Lodge bis Manang, einem nepalesischen Dorf auf 3.600m und wieder zurück.

Auch ohne hohe Pässe oder Gipfel ist der Trek zum Sitz der Berggöttin Annapurna spektakulär. Spannend, wie sehr sich die Vegetation auf diesem Weg verändert, je höher Du kommst. Und Du staunst – Bananen-Stauden und bunte Blumen beim Trekking durch Nepal?!
Vorbei an traditionell angelegten Terrassenfeldern – zu Beginn mit Reis, später dann mit Hirse- und Buchweizen-Anbau, geht es durch urige Wälder mit riesigen Rhododendron-Bäumen immer höher hinauf. Weiter oben wird die Vegetation lichter und karger, die Berge dagegen größer und mächtiger. Bis Du dann nur noch staunend den Kopf im Nacken hast.

Überwältigend, wie nah Du auf normalen Wanderwegen bei diesem Manang Trekking den schneebedeckten sieben- bis achttausend Meter hohen Gipfeln der Annapurna – Kette kommst.

Neben der prächtigen Landschaft tut es Dir einfach gut, die herzliche Gastfreundschaft der Menschen in den kleinen Dörfern und Herbergen zu genießen.

Zahlreiche Exil-Tibeter fanden hier auf der Flucht vor den Chinesen eine neue Heimat und prägten die Region mit. Immer wieder begegnen wir den Zeichen ihres Glaubens:  Chörten, Stupas und Mani-Steine. Du besuchst einige buddhistische Klöster,in denen die Mönche mit ihrer Freundlichkeit faszinieren. Berge, Dörfer, Klöster – überall wehen die Gebetsfahnen…
Namasté – herzlich willkommen (wieder) in Nepal!

 

3 Wochen Manang Trekking für Wanderer mit etwas Nepal-Erfahrung

  • deutsche Reiseleitung ab Frankfurt Flughafen
    zusätzliche nepalesische Crew beim Trekking
  • kleine Gruppe mit 6 bis 10 Teilnehmern
  • wandern auf normalen Wegen zwischen 1.200m und 3.600m
    Du bist mit leichtem Tagesrucksack 5-6Std / Tag unterwegs
  • gute Unterkünfte & Verpflegung
    Du wohnst in sauberen Lodges und schönen Hotels
  • Urlaub von Anfang an…
    Du brauchst Dich um nichts kümmern (s. unten)

 

 Ihr habt die Uhren, wir haben die Zeit…

Die Wandertage sind geprägt durch den Rhythmus von wandern-essen-schlafen.
Nichts ist eilig, nichts drängt. Hier kannst Du Dir den Luxus leisten, nichts zu müssen.
Wandern und einfach da sein. Dich selbst erleben – inmitten der großartigen Natur.

Vergiss den Alltag
Beim Blick auf die mächtige Bergwelt werden Alltagssorgen rasch vergessen. Lass Dich verzaubern von dieser atemberaubenden Natur, freundlichen Menschen und heiligen Tempeln.

Das geplante Manang Trekking im Überblick:

  •  1 ½ Tage Kathmandu „Vishnu trifft Tuktuk“
    Menschen, Tempel, buntes Treiben
  •  14 Tage Lodge-Trekking
    5-6 Std. / Tag unterwegs mit leichtem Tagesrucksack
  •  2 Tage Kathmandutal mit Tag Bakthapur „Weltkulturerbe mit Tradition“
    Alte Handwerkskunst & das Geheimnis der Mandalas

 

Urlaub von Anfang an –
Du brauchst Dich um nichts kümmern!

  • es ist alles für Dich geplant
  • mit der Anmeldung erhältst Du genaue Informationen, wie es Schritt-für-Schritt für Dich weiter geht.
  • am Abreisetag erwarten wir Dich am Frankfurter Flughafen … Namasté!

Für alle Deine Fragen stehen wir Dir gerne zur Verfügung.
Ruf uns an: 0221-708 71 68

 

Leistungen & Preisekleine Gruppe
6 - 10 Teilnehmer
Reise-Leitungdeutsche Reiseleitung
plus nepalesiche Crew während des Trekkings
Unterkunft & Verpflegungin den Städten: 4 x Hotel *** mit DZ / F (EZ auf Anfrage)
beim Trekking: 13 x Lodge mit DZ / VP
14 Tage
Trekking-Service
nepalesische Crew mit Local Guide
Gepäcktransport bis 12 kg / TN
(Sie tragen nur Ihren leichten Tagesrucksack!)
Nationalparkgebühren
Trekking Permit
Besichtigungen und Transfers
lt. Programm
Komplett-Preis: 21 Tage (Di-So)
€ 2.495,- ab/an Kathmandu
Flug ab Frankfurt
Flüge werden von uns gebucht.
Kosten: ca. € 1.000,-

Nepal -Visumbei Einreise: US$ 40,-
auf Wunsch:
Einzelzimmer in Hotels: € 145,-
Termin 2018  
30.10.-17.10. (Di -Sa)jetzt buchen

interessante Wikipedia- Artikel, die Ihre leichte Nepal Reise betreffen:
Nepal / Kathmandu Hinduismus  Buddhismus

Termin 2018  
30.10.-17.10. (Di -Sa)jetzt buchen

 

Manang Trekking

Manang Trekking

Manang Trekking

Manang Trekking

Manang Trekking

Manang Trekking

Manang Trekking

Manang Trekking

Manang Trekking

Manang Trekking

Manang Trekking

 

 

 

 

 

 

 

 

Hilfs-Aktion „Nepal Traum“